Service

Kann man mehr für Sie tun?

Unsere Service-Komponenten:
Lange Freude am besseren Hören

Die regelmäßige Kontrolle Ihres Hörsystemes!
Funktioniert Ihr Hörsystem so, wie Sie es gakauft haben? In regelmäßigen Kontroll-Interwallen wird geprüft, inwieweit Ihr Hörsystem noch genau so funktioniert, wie es Ihnen angepasst wurde. Kontrolliert werden Funktion, Aussehen, Zuführung zum Ohr und Ohr-Passstücke. Kleinere Defekte können unter Umständen sofort behoben werden. Ansonsten wird das Gerät zum Hersteller eingeschickt, um eine schnellstmögliche Korrektur oder Reparatur zu ermöglichen.

Die regelmäßige Kontrolle Ihrer Hörfähigkeit!
Hören Sie noch genau so, wie zum Zeitpunkt der Anpassung Ihres Hörgerätes? Hat sich Ihr Hörvermögen verändert? Möglicherweise ist mit ein paar wenigen Einstellungen Ihr Hörgerät wieder an Ihr Hörvermögen angepasst. Sollten aber schwerwiegende Veränderungen Ihres Hörvermögens eintreten, ist ein Besuch bei Ihrem HNO-Arzt unumgänglich.

Im Idealfall hat sich aber Ihr Hörvermögen nicht verändert.

Die regelmäßige Kontrolle der Feineinstellungen Ihres Hörsystems
Passen die Einstellungen Ihres Hörgerätes? Zunächst überprüfen wir die Feinenstellungen in Ihrem Gerät. Ist Ihr System noch genau so eingestellt, wie zum Zeitpunkt des Kaufes? Eine gute Gewöhnung an das Hörsystem machen kleinere Korrekturen der Einstellungen nötig, damit in den verschiedenen Gesellschafts-Situatuionen ein gleichbleibendes Hörerlebnis geweährleistet werden kann.

Die regelmäßige Reinigung Ihrer Geräte
Sie erhalten, beim Kauf Ihres Hörsystems, eine umfangreiche Einweisung in Ihre Geräte nebst Anleitung der regelmäßigen Reinigung. Um möglichst lange Freude an Ihrem Hörsystem zu haben, ist es unabdingbar diesem Folge zu leisten. Zusätzlich bieten wir – bei einer regelmäßigen Kontrolle – eine intensive Reinigung Ihres Hörsystems an.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten!

Hausbesuch
Hat der Kunde nicht die Möglichkeit in das Hörstudio zu kommen, ist uns die Möglichkeit gegeben, Messungen und Beratungen vor Ort durchzuführen. Sei es bettlägerig zu Hause, oder im betreuten Wohnen etc. – nach einer Terminabsprache ist auch dies möglich.

Immer im Dienste des besseren Hörens.